Pflanzenfamilien

Info: Die 6 wichtigsten Familien beim Gemüseanbau sind:
1. Doldenblütler | 2. Hahnenfußgewächse | 3. Korbblütler | 4. Kreuzblütler | 5. Schmetterlingsblütler | 6. Rosengewächse

——————————————————————————————–

Aronstabgewächse

Aronstab
Kalmus

——————————————————————————————–

Affodillgewächse

Affodill
Steppenkerzen

——————————————————————————————–

Agavengewächse

Agave

——————————————————————————————–

Amaryllisgewächse (Narzissengewächse)

Schneeglöckchen

——————————————————————————————–

Baldriangewächse

Baldrian
Feldsalat

——————————————————————————————–

Balsaminengewächse

Balsamine
Drüsiges Springkraut

——————————————————————————————–

Bärlappgewächse

Bärlapp

——————————————————————————————–

Bartflechtengewächse

Bartflechte

——————————————————————————————–

Berberitzengewächse

Podophyllum
Berberitze

——————————————————————————————–

Braunwurzgewächse

Augentrost
Bachbunge
Braunwurz
Ehrenpreis
Fingerhut
Gamander-Ehrenpreis
Königskerze

——————————————————————————————–

Brennnesselgewächse

Aufrechtes Glaskraut
Brennessel

——————————————————————————————–

Bromeliengewächse

Ananas

——————————————————————————————–

Dickblattgewächse

Fetthenne / Mauerpfeffer

——————————————————————————————–

Doldenblütler

Ammoniacum
Angelika / Engelwurz
Anis
Wiesen-Bärenklau
Dill
Fenchel
Giersch
Kerbel
Knollensellerie
Knollenfenchel
Kreuzkümmel
Kümmel
Liebstöckel
Meisterwurz
Möhren
Mutterkümmel
Pastinake
Petersilie
Rossfenchel
Schierling
Schwarzkümmel
Sellerie
Süssdolde
Wasserfenchel

——————————————————————————————–

Eisenkrautgewächse

Eisenkraut / Verbena

——————————————————————————————–

Gänsefußgewächse

Mangold
Rote Bete
Spinat
Weisser Gänsefuss
Wohlriechender Gänsefuss

——————————————————————————————–

Germergewächse

Germer

——————————————————————————————–

Glockenblumen

Acker-Glockenblume

——————————————————————————————–

Hahnenfussgewächse

Adonisröschen
Akelei
Eisenhut
Eisenhut, gelb
Hahnenfuss
Kuhschelle / Küchenschelle
Nieswurz
Rittersporn
Scharbockskraut
Sumpfdotterblume
Waldrebe

——————————————————————————————–

Hanfgewächse

Hopfen

——————————————————————————————–

Hartheugewächse (Heidekrautgewächse)

Johanniskraut

——————————————————————————————–

Heidekrautgewächse

Bärentraube

——————————————————————————————–

Hundsgiftgewächse (Immergrüngewächse)

Immergrün
Oleander
Rauwolfia
Strophanthus

——————————————————————————————–

Hülsenfrüchtler (Schmetterlingsblütengewächse)

Honigklee / Steinklee
Klee
Linsen
Mäuseklee
Wiesenklee
Wundklee

——————————————————————————————–

Kardengewächse

Acker-Skabiose
Karde
Teufelsabbiss

——————————————————————————————–

Knöterichgewächse

Alpenampfer
Ampfer
Ampfer-Knöterich
Schlangenknöterich
Vogelknöterich

——————————————————————————————–

Korbblütler

Alant
Alpendost
Beifuss
Berg-Aster
Berg-Flockenblume
Bertram
Chicoree
Eberraute
Estragon
Fuchskreuzkraut
Gänseblümchen
Gänsedistel
Herbstsalate (Endivie, Zuckerhut, Radicchio)
Huflattich
Kamille
Kanadisches Berufkraut
Kreuzkraut
Löwenzahn
Mutterkraut
Ringelblume
Saatwucherblume
Salate (Kopf-, Eis-, Kraus-, Lollo-, Bataviasalat)
Schafgarbe
Sonnenblume
Strahlenlose Kamille
Wegwarte
Zitwer

——————————————————————————————–

Kreuzblütler

Ackerhellerkraut
Ackerschotendotter
Ackersenf
Barbarakraut
Behaartes Schaumkraut
Blumenkohl
Brokkoli
Chinakohl
Gartenkresse
Hirtentäschel
Kohlrabi
Kopfkohl
Meerrettich
Radieschen
Rettich
Rosenkohl
Rotkohl
Rucola
Senf, Schwarzer
Wegrauke
Weißkohl
Wirsing

——————————————————————————————–

Kürbisgewächse

Gurke (Essiggurke, Salatgurke)
Kürbis (Hokkaido)
Melone
Zaunrübe
Zucchini

——————————————————————————————–

Liliengewächse

Ackerlauch
Aloe
Astlose Graslilie
Einbeere
Lauch
Lilie
Doldiger Milchstern

——————————————————————————————–

Lippenblütler

Ackerminze
Andorn
Aufrechter Ziest
Basilikum
Braunelle
Goldmelisse
Gundermann
Heil-Ziest
Katzenminze
Kretischer Oregano
Kriechender Günsel
Lavendel
Majoran
Melisse
Muskateller-Salbei
Pfefferminze
Quendel
Rosmarin
Salbei
Salbeigamander
Taubnessel
Thymian •Wasserminze
Wiesensalbei
Ysop

——————————————————————————————–

Malvengewächse

Baumwollpflanze
Eibisch
Hibiskus
Malve
Stockrose

——————————————————————————————–

Mäusedorngewächse

Weisswurz

——————————————————————————————–

Nachtkerzengewächse

Kleinblütiges Weidenröschen
Nachtkerze

——————————————————————————————–

Nachtschattengewächse

Alraune
Aubergine
Bilsenkraut
Judenkirsche
Kartoffel
Paprika
Tabak
Tollkirsche
Tomate

——————————————————————————————–

Nelkengewächse

Acker-Hornkraut
Alpen-Hornkraut
Kornrade
Seifenkraut
Vogelmiere

——————————————————————————————–

Ölbaumgewächse

Flieder

——————————————————————————————–

Orchideen

Affen-Knabenkraut
Berg-Waldhyazinthe
Knabenkraut

——————————————————————————————–

Osterluzeigewächse

Haselwurz
Osterluzei

——————————————————————————————–

Rauhblattgewächse

Beinwell
Boretsch
Lungenkraut
Natternkopf
Purpurblauer Steinsame

——————————————————————————————–

Rautengewächse

Angosturabaum
Bergamotte
Diptam
Weinraute
Zitrone

——————————————————————————————–

Rosengewächse

Apfelbaum
Essigrose
Gänsefingerkraut
Hagebutte
Kirschbaum
Rose
Zwetschge

——————————————————————————————–

Schmetterlingsblütler

Blasenstrauch
Bockshornklee
Feuerbohnen
Buschbohnen
Stangenbohnen
Erbsen
Soja

——————————————————————————————–

Veilchengewächse

Acker-Stiefmütterchen
Stiefmütterchen, Wildes
Veilchen

——————————————————————————————–

Wegerichgewächse

Adelgras
Bachbunge
Breitwegerich
Spitzwegerich

——————————————————————————————–

Windengewächse

Ackerwinde
Zaunwinde

——————————————————————————————–

Wolfsmilchgewächse

Bingelkraut
Wolfsmilch / Euphorbium

——————————————————————————————–

Zwiebelgewächse

Allmannsharnisch
Bärlauch
Knoblauch
Lauch
Zwiebeln (Speisezwiebel, Gemüsezwiebel